Analyse der Energieeffizienz und der eneuerbaren Energien in Kommunen in der Türkei

Auftraggeber

Europäische Kommission

Laufzeit April 2019 – November 2021

Hintergrund

Das Hauptziel des Projekts ist die Förderung von Energieeffizienz und erneuerbaren Energien in Gemeinden, Universitäten und Forschungseinrichtungen in der Türkei. Die Durchführung von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz wird das gesamte Energiesystem vor allem durch die Senkung des Verbrauchs fossiler Brennstoffe und der Stromverluste verbessern und der Türkei helfen, ihre energiepolitischen Ziele zu erreichen. Die Durchführung lokaler Projekte wird das öffentliche Bewusstsein stärken, da Kommunen und Universitäten einen großen Einfluss auf die lokalen Gemeinschaften haben. Darüber hinaus werden sich der Transfer von Know-how und die Entwicklung lokaler Technologien durch verstärkte F&E-Aktivitäten positiv auf die Energiesicherheit des Landes auswirken und den Mehrwert der Arbeiten erhöhen.

Ziele

Die erwarteten Ergebnisse des Projekts lassen sich in die folgenden Kategorien einordnen:
  • Verbesserte Kapazität der Gemeinden und Universitäten in Bezug auf Anwendungen für erneuerbare Energien und Energieeffizienz.
  • Initiierung von und Beitrag zu Projekten zur Energieeffizienz und zu erneuerbaren Energien in Gemeinden und Universitätsgeländen.
  • Unterstützung von F&E-Anträgen für Projekte im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz.

Aufgaben von IREES

  • Als Dienstleistungsanbieter konzentriert sich die Rolle von IREES in dem Projekt auf die Bereitstellung von Expertenunterstützung für F&E-Projekte, die Universitäten und Forschungseinrichtungen in der Türkei im Bereich der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz unterstützen werden. Zudem wird es die Verbreitung von Erfolgsgeschichten und Ergebnissen dieser Universitäten und Forschungseinrichtungen an andere Universitäten in der Türkei durch eine Reihe von bewusstseinsfördernden Maßnahmen sicherstellen.

Projektpartner

  • GIZ International Services – Coordinator

  • Eptisa Group – Consortium Partner

  • Eptisa Mühendislik Ltd. – Consortium Partner

  • Obermeyer Planen + Beraten GMBH – Consortium Partner

  • Life Enerji – Consortium Partner

  • Fraunhofer ISI – Service Provider

  • Dena – Service Provider

  • FutureCamp – Service Provider

  • Beuth University of Applied Sciences – Service Provider

  • SHURA – Service Provider

  • Ekodenge – Service Provider