Evaluation der Förderung von Wasserkraftanlagen in Luxemburg

Wissenschaftliche Beratung zur Ausgestaltung der Förderinstrumente für erneuerbare Energien im Stromsektor Luxemburg

Auftraggeber

Ministerium für Wirtschaft Luxemburg

Laufzeit Januar 2018 – Juni 2018

Ziele und Ergebnisse

Ziel des Projektes war die Überarbeitung der aktuellen Förderinstrumente für die beiden erneuerbaren Energietechnologien Wasserkraft und Photovoltaik sowie der Direktvermarktungsprämie in Luxemburg

Aufgaben von IREES

  • IREES arbeitete im Rahmen dieses Projektes mit dem Fraunhofer ISI zusammen. Dabei übernahm das IREES die Bewertung der Förderung bestehender Laufwasserkraftwerke in Luxemburg mit einer installierten Leistung zwischen 6 MW und 10 MW. Das Fraunhofer ISI war für Vorschläge und Bewertungen in Bezug auf die Anpassung der Direktvermarktungsprämie sowie der Förderung von Photovoltaikanlagen verantwortlich.

Projektpartner

  • Fraunhofer ISI