MVV Batteriespeicher

Auftraggeber

MVV Energie AG

Laufzeit Juli 2016 – September 2016

Hintergrund

Basierend auf einer Bevölkerungsbefragung zu Batteriespeichern bei Eigenheimbesitzern und Mietern von 2015 wurden vertiefte Auswertungen durchgeführt, um Entscheidungsparameter verschiedener Kundensegmente für die Produkte „Batteriespeicher“ und „PV-Anlage mit Batteriespeicher“ zu identifizieren.
Die Studie basierte auf folgenden Kernfragen:
  • Welche Akzeptanz und Zahlungsbereitschaft besteht in verschiedenen Kundengruppen für das Produkt „Batteriespeicher“ und „PV-Anlage mit Batteriespeicher“?
  • Welche Parameter – auch nicht-pekuniärer Art – spielen eine Rolle im Entscheidungsprozess und welche wirken sich positiv auf die Akzeptanz und Zahlungsbereitschaft aus?
  • Welche Merkmale haben die unterschiedlichen Kundengruppen und welchen Anteil haben sie an der Gesamtheit aller möglichen Kunden?
  • Wie entwickelt sich der Markthochlauf von PV-Anlagen mit Batteriespeichern?
Der Untersuchungsraum für die Hochrechnungen ist Deutschland. Betrachtet wurde die Entwicklung bis zum Jahr 2030.

ANSPRECHPARTNER

Dr. Anette Roser
Dr. Anette Roser