T +49 721 9152636 22

OLIVER LÖSCH

Oliver Lösch studierte am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und an der Königlich Technischen Hochschule in Stockholm (KTH) Physik. 2010 Abschluss als Diplom-Physiker. Seit Juni 2012 arbeitet er für IREES als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter im Geschäftsfeld Energieprojektionen und -Technologien. Seit September 2018 leitet er dieses Geschäftsfeld. Oliver Lösch war fast sechs Jahre als Berater und externer Mitarbeiter für das Grundsatzreferat Klimaschutz des BMU tätig und verfügt über umfangreiche Kenntnisse der Umweltpolitik, insbesondere der Energie-, Klima- und Ressourcenschutzpolitik. Darüber hinaus hat er sich vertiefte Kenntnisse über die energie- und emissionsintensiven Produktionsprozesse insbesondere der Grundstoffindustrien in Deutschland, deren Umweltwirkungen und technologische Verfahrensalternativen angeeignet. Über seine Projekttätigkeiten war er unter anderem an der Erstellung des Aktionsprogramms Klimaschutz 2020 sowie des Klimaschutzplans 2050 beteiligt. Berufsbegleitend studiert Herr Lösch seit 2016 im Masterstudiengang „Sustainability“ an der Harvard Extension School. 

FORSCHUNGSGEBIETE UND ARBEITSSCHWERPUNKTE

  • Evaluation von Politikmaßnahmen, insbesondere für den Industriesektor  

  • Neu- und Weiterentwicklung von Klimaschutzmaßnahmen, insbesondere für den Industriesektor  

  • Analysen zur Stahlindustrie  

  • Analyse und Bewertung von emerging technologies   

  • Evaluation von Fördermaßnahmen 

AKTUELLE  PROJEKTE

Wissenschaftliche Analysen zur Energieeffizienz

Produktsubstitution und Erhöhung der Materialeffizienz in der energieintensiven Grundstoffindustrie

Energieeffizienz für Industrie und Gewerbe

Nachhaltige Energie als ein zentrales Ziel der Sustainable Development Goals der UN

Evaluierung des Förderprogramms zur Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz in Unternehmen in Rheinland-Pfalz

Folgenabschätzung des Klimaschutzplans 2050

Wissenschaftliche Begleitung
des Klimaschutzprogramms 2030
der Bundesregierung

Erstellung und Begleitung des Klimaschutzplans 2050

Klimaschutzkonzept BMUB II